Mit dem Herzensieht man besser!

Echt Norddeutsch!

Aufgewachsen an der Nordsee zwischen Hühnern und Schafen, Wäldern und Meer und bei echtem Schietwetter, hat sich der Naturbursche und Küstenjung Timo Herzberg seinen Traum erarbeitet und genießt ihn heute jeden Tag aufs Neue. Als Martial Arts Instruktor und Gesundheitsmanager lebt er seine Leidenschaft aus, Menschen zu helfen, sie zu ihren Zielen zu begleiten und sie stark und gesund für´s Leben zu machen. Nebenbei verwirklicht Herzberg seine Ideen und seine Kreativität und realisiert sie in aufregenden Projekten und Startups.

Vita Summary:

• Baujahr ’87
• Martial Arts Instruktor & Geschäftsführer LMA Academy Marne & Brunsbüttel
• Deutscher Meister, Europameister und Weltmeister im Profi-Kickboxen
• Ehemaliges Mitglied der Deutschen Nationalmannschaft Kickboxen der WAKO
Gesundheitsmanager Bachelor of Arts an der DHfPG
• Landestrainer Kickboxen WAKO Schleswig-Holstein
• Leseratte & Buchautor
• Lieblingsfarbe: grün und diese hier
• mag seinen Garten mit Pflanzen, Teich und Feuerstelle
Familie ist das wichtigste und Freunde auch
• der Tag startet mit Kaffee

EIN KÄFFCHEN AM MORGEN VERTREIBT KUMMER UND SORGEN!

Oder wie siehst du das?! Es ist mittlerweile in vielen wissenschaftlichen Untersuchungen belegt, dass Kaffee einen positiven Effekt auf die Gesundheit hat… und dies sind keine Pseudountersuchungen oder Pharmastudien!

Was kann Kaffee eigentlich?

Kaffee…

• enthält Koffein, welches das zentrale Nervensystem leicht stimuliert und dadurch die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit leicht steigern kann

• macht nicht süchtig, was oft behauptet wird, sich jedoch so anfühlt, wenn man morgens keinen Kaffee trinkt 🙂

• kann bei richtiger Dosierung einen positiven Effekt auf Diabetes mellitus Typ 2 und als präventive Maßnahme gelten

• hat einen nachgewiesenen präventiven Effekt auf die Ausprägung von Parkinson und Demenz

• erhöht kurzfristig den Blutdruck, wirkt sich aber langfristig nicht negativ auf das Herz-Kreislauf-System aus – Kaffee scheint sogar das Schlaganfall-Risiko zu minimieren

• steigert nicht das Krebsrisiko, sondern wirkt sich eher positiv auf einige bestimmte Krebsarten aus

• kann das Risiko für Gallen- und Nierensteine sowie für Leberzirrhose senken

Also… in diesem Sinne! Bingooooo!!! See MoreSee Less

View on Facebook